Tagliatelle alla marinara

20 Minuten

4 Personen

Zutaten:

1 Glas Saclà Originale Arrabbiata 150-180 g Tagliatelle 2 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe, in feinen Scheiben 1 rote Paprikaschote, in feinen Scheiben 4 ganze Calamares, gehäutet 250 g rohe Riesengarnelen ohne Schale Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Frische Basilikumblätter

Tagliatelle alla marinara

Zubereitung:

Kochen Sie die Nudeln nach dem Zubereitungshinweis auf der Verpackung. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Paprika hinzugeben und anbraten. Schneiden Sie die Tentakel vom Calamares-Körper. Die harten Enden der Tentakel schneiden Sie in Ringe. Die Calamares-Ringe, Tentakeln und Garnelen in die Pfanne geben und ca. 3-4 Min. anbraten. Die Saclá Originale Arrabbiata Sauce hinzugeben und gut erhitzen. Zuletzt geben Sie die Tagliatelle in die Pfanne, würzen leicht nach und rühren alle Zutaten um. Mit Basilikum garnieren und servieren.