Strozzapreti alla calabrese

10 Minuten

4 Personen

Zutaten:

300 g Strozzapreti oder andere Pastaform 1 Glas Saclà Arrabbiata 2 EL Pinienkerne 2 EL Kapern 10 entsteinte schwarze Oliven 5 Saclà Pomodori secchi 2 Esslöffel Olivenöl Extra Vergine 2 Handvoll frischen Basilikum Salz

Strozzapreti alla calabrese

Zubereitung:

Die Strozzapreti in Salzwasser „al dente“ kochen. Mit einem Messer oder in einem Mixer die Pinienkerne, die Oliven, Kapern und den frischen Basilikum hacken. Das Olivenöl erhitzen und die Zutaten ca. 2 Min auf kleinem Feuer erhitzen. Die Pastasauce Arrabbiata und die Strozzapreti dazugeben, erhitzen und heiß servieren. Mit einigen Basilikumblättern garnieren.