Parmaschinken mit Bärlauch Pesto

30 Minuten

4 Personen

Zutaten:

4 x 125g Hähnchenbrust, ohne Haut 3 TL Saclà Pesto mit Bärlauch 8 dünne Scheiben Parmaschinken 1 TL Olivenöl

Parmaschinken mit Bärlauch Pesto

Zubereitung:

Heizen Sie zunächst den Ofen auf 200°C vor.

Breiten Sie die Hähnchenbrust auf einem Brett aus und schneiden mit einem scharfen Messer einen schmalen Schlitz in jedes Fleischstück, so dass eine Art Tasche entsteht. Streichen Sie in diese Tasche das Pesto mit Bärlauch.

Umwickeln Sie nun jede Hähnchenbrust mit je zwei Scheiben Parmaschinken und legen Sie auf ein Backblech oder in eine Auflaufform.

Beträufeln Sie das Fleisch mit Öl und backen alles für 20-25 Minuten bis das Hähnchenfleisch gut durch ist. Servieren Sie das Gericht mit gegrillten Tomaten und einem knackigen grünen Salat.