Muscheln mit Bärlauch Pesto

25 Minuten

2 Personen

Zutaten:

1 Glas Saclà Pesto mit Bärlauch 200 ml Weißwein 300 ml Gemüsebrühe 2 TL Zitronensaft 2kg frische Muscheln, gewaschen und gebürstet

Muscheln mit Bärlauch Pesto

Zubereitung:

Erhitzen Sie langsam das Bärlauch Pesto, den Weißwein, die Gemüsebrühe und den Zitronensaft in einer beschichteten Pfanne. Geben Sie die Muscheln hinzu und lassen sie 4-5 Minuten köcheln. Schwenken Sie mehrmals die Pfanne, um sicher zu sein, dass alle Muscheln gar werden. Sortieren Sie ungeöffnete Muscheln aus.

Wenn sich alle Muscheln geöffnet haben, reduzieren Sie die Hitze. Schöpfen Sie anschließend nur die Muscheln heraus und verteilen Sie auf zwei Teller. Lassen Sie die Gemüsebrühe bei starker Hitze für 3-4 Minuten einkochen. Geben Sie diesen Sud über die Muscheln und servieren das Gericht mit geröstetem Ciabatta-Brot!