Marinierter Thunfisch mit Paprikasauce

60 Minuten

4 Personen

Zutaten:

500 g frischer Thunfisch in Scheiben 280 g Saclà Peperoni grigliati 20 g Brotkrümel 80 g Saclà schwarze Oliven 60 g Olivenöl extra vergine 15 g Saclà Kapern 4 frische Tomaten 10 frische Basilikumblätter Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Marinierter Thunfisch mit Paprikasauce

Zubereitung:

Erhitzen Sie ca. 1/3 der abgetropften Peperoni grigliati mit etwas Olivenöl extra vergine in einer Pfanne. Blanchieren Sie die Tomaten und schälen sie. Schneiden Sie alles in kleine Stücke.
Geben Sie die Thunfischscheiben in eine leicht gefettete Auflaufform, streuen Sie die Brotkrümel, einen Teil der Basilikumblätter und die zerkleinerten Kapern darüber. Fügen Sie nun die Oliven und klein geschnittenen Tomaten hinzu und würzen mit Salz und Pfeffer.
Beträufeln sie alles mit Olivenöl und backen den Auflauf für 15 Minuten bei 160 Grad im Backofen.
Vor dem Servieren geben Sie die erwärmten Paprika über den Auflauf und garnieren alles mit den restlichen Basilikumblätter sowie den gegrillten Paprikafilets.