Käse-Tomaten-Quiche

30 Minuten

4 Personen

Zutaten:

Eine Rolle fertiger Blätterteig 300 g cremiger Käse (Crème Fraîche) 1 Glas Saclà Pomodorino dolce 2 EL Olivenöl Extra Vergine Salz und Pfeffer

Käse-Tomaten-Quiche

Zubereitung:

Heizen Sie den Backofen auf 180° C vor, rollen Sie den Blätterteig auf einem Backblech aus und bedecken Sie ihn mit der Käsecreme. Lassen Sie dabei 2 cm vom Rand frei. Schieben Sie das Backblech in den Ofen und backen Sie die Quiche bis der Blätterteig eine schöne goldgelbe Färbung aufweist. Lassen Sie die Quiche leicht abkühlen und garnieren Sie mit den Pomodorino dolce. Die Tomaten-Torte lauwarm oder kalt servieren.