Kalbsfilet auf einer Tomatensauce mit schwarzen Oliven und Bohnen

60 Minuten

2 Personen

Zutaten:

2 Filetmedaillons, je 125g 20 g Butter 1 EL Olivenöl extra vergine 1 Bund von saisonalen frischen Kräutern 100 g leicht gedämpfte Bohnen schwarze Oliven 100 g Saclà Originale Napoletana Pastasauce

Kalbsfilet auf einer Tomatensauce mit schwarzen Oliven und Bohnen

Zubereitung:

Erwärmen Sie in einer Pfanne die Butter, das Öl und die Kräuter. Das Filet sautieren Sie darin auf hoher Flamme bis es den für Sie richtigen Grad erreicht hat. Filtern Sie nun den Bratsud und geben ihn zusammen mit der Saclà Originale Napoletana Sauce in eine Pfanne. Alles leicht wärmen. Geben Sie auf die Teller das Tomatensaucenbett, auf das Sie das Fleisch platzieren. Dazu garnieren Sie die blanchierten Bohnen, die als Bündel von einem Schnittlauch gehalten werden sowie die schwarzen Oliven.