Feuriges Tomaten-Knoblauch-Brot

30 Minuten

4 Personen

Zutaten:

2 EL Saclà Pesto Arrabbiata ½ Glas Saclà Pomodori al forno e peperoncino, in Stücke geschnitten 1 Ciabatta-Brot 175 g weiche Butter 1 große Knoblauchzehe, gehackt 1 EL gehackte Blattpetersilie 8 Mozzarellastückchen (aus 1 Mozzarella geschnitten) Salz

Feuriges Tomaten-Knoblauch-Brot

Zubereitung:

Schneiden Sie in das Ciabatta-Brot Spalten, ohne es bis zum Boden durch zu teilen. Mischen Sie die Butter, die Pestosauce, den Knoblauch, die Petersilie und etwas Salz in einer Schüssel, fügen Sie dann die zerteilten Pomodori al forno und die Mozzarellastücke hinzu. Geben Sie diese Mischung großzügig in die Brotspalten. Wickeln Sie das ganze Ciabatta-Brot in Alu-Folie, legen es auf ein Backblech in den vorgeheizten Backofen (200°C, Gas Stufe 6). Nach 5 Minuten öffnen Sie die Folie und lassen es weitere 5 Minuten garen, damit das Brot oben gebräunt ist und der Mozzarella gut schmelzen kann.